Ein Blick in den Schrank eines Kellermeisters

Das ganz andere Weinseminar – Ein Kellermeister packt aus und zeigt, wie Wein gemacht wird ….
…. oder was haben Ei und Fisch mit Wein zu tun?

Bei dieser Weinprobe erhalten sie einen tiefen Einblick in die Welt eines Weinkellers. Zu dieser Weinprobe bringe ich alle in Deutschland erlaubten Weinbehandlungsmittel mit und ich erkläre Ihnen wann und wie sie eingesetzt werden. Wir sprechen über traditionelle und industrielle Verfahren der Weinproduktion und darüber was das deutsche Weinrecht erlaubt und was nicht.

Weinbehandlungsmittel

Was hat Wein mit Ei und Fisch zu tun, warum sind Weinbewertungen Unfug, was hat Schwefel im Wein verloren und was sind die Unterschiede zwischen industriell und handwerklich hergestelltem Wein? Dies sind nur einige der Fragen, die in diesem außergewöhnlichen Weinseminar beantwortet werden. Gehen Sie mit auf Exkursion in die Welt der Kellermeister, erfahren und probieren Sie selbst, wie und mit welchen Mitteln die Weinmacher arbeiten. Vermutlich einmalig in Deutschland sind dabei die live Demonstrationen von Weinbehandlungsmitteln. Direkt an Ort und Stelle können Sie die Entsäuerung von Wein, gärende Hefen, die Schönung und Süßung von Wein u.v.m. mit allen Sinnen erleben. Sehen, schmecken und riechen Sie die Unterschiede in verschiedenen Proben, „Wein- und Sekt-Duellen“ und verstehen Sie mit Spaß am Selbermachen, wie Weinbereitung funktioniert.

Dieses Seminar ist sehr aufwändig und Bedarf viel Vorbereitung, der zeitliche Rahmen sollte so gesteckt sein das mindest 3 Stunden zur Verfügung stehen, 5 Stunden sind besser da Erfahrungsgemäß viel Diskussionsbedarf entsteht.

Interesse? Dann fordern Sie bitte ein Angebot an!

Anfrage oder Kontaktinformationen finden Sie hier:
http://der-kellermeister.de/ueber-mich/kontakt/

Leave a Comment

Filed under Weinseminar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.